Herzige Marzipan Muffins zum Beginn!

Heute ist es endlich soweit! Unser erster Post geht raus in die Welt!

Nachdem wir gemeinsam an der Idee des Blogs und allem dazu gearbeitet haben, haben wir uns überlegt den ersten Post auch gemeinsam fertigzustellen! Morgen schreiben wir unsere letzten Klausuren und dann trennen sich unsere Wege erst einmal. Die eine zieht 300 km weiter nördlich und die andere 400 km weiter in den Süden, um dort ein spannendes Praktikum zu machen.

Muffins_oben_quadrat

Bevor wir hier allerdings unsere Koffer packen, packen wir nochmal zusammen an und lenken uns von den Klausuren morgen ab indem wir leckere kleine Muffins backen. Zucker und Schokolade sind ja bekanntlich gut für die Denkleistung.

Es gibt heute also ein Rezept für Muffins mit einer Marzipanfüllung und Schoki-Überzug.

Basis ist ein einfachen Muffin-Grundrezept:Muffins_einer

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 2/3 Tassen Butter
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Milch

Die Marzipanfüllung bereitet ihr gleichzeitig zu dem Teig vor. Dazu braucht ihr:

  • 300 ml Milch
  • 150 g Marzipan
  • 1 Päckchen Vanille Pudding Pulver
  • 100g Zartbitterschokolade für den Guss

Ihr erwärmt die Milch und bringt sie zum kochen. Dann rührt ihr nach Packungsanweisung den Pudding ein und danach das Marzipan (in Stückchen) um dieses zu schmelzen. Rührt ab und an durch, damit der Pudding nicht ganz fest wird.

Währenddessen wird aus den oben genannten Zutaten ein Rührteig bereitet. Dazu schlagt ihr die Butter mit den Eiern und dem Zucker schaumig. Danach gebt ihr Mehl, Salz und Backpulver dazu. Nachdem ihr das untergerührt habt, gebt ihr die Milch dazu.

Nachdem die Marzipanfüllung etwas abgekühlt ist, gebt ihr etwas Muffinteig in die Muffinförmchen, sodass der Boden gut bedeckt ist. Danach gebt ihr 1-2 Löffel Marzipanfüllung darauf, und bedeckt das ganze dann wieder mit Muffinteig.
Der Ofen wird währenddessen auf 180° Umluft vorgeheizt, und die Muffins kommen für ungefähr 17 Minuten in den Ofen, bis sie leicht braun sind.

Anschließend erhitzt ihr die Schokolade für den Guss im Wasserbad, und gebt sie dann auf die Muffins.

Muffins_drei_zugeschnittenDanach heißt es genießen! Das machen wir jetzt auch 😉

Liebe Grüße Johanna & Julia

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herzige Marzipan Muffins zum Beginn!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s