gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat und Feta

Heute haben wir gleich einen doppelten Beitrag für Euch!
Einerseits bekommt Ihr das Rezept für die gefüllten Süßkartoffeln mit Spinat und Feta und andererseits könnt Ihr auch noch einiges über uns beide erfahren!

Süßkartoffeln mit Spinat und Feta von Törtchenfieber

Fräulein Selbstgemacht hat uns nämlich für den Liebster Award nominiert, das freut uns natürlich sehr! Da wir vor kurzem erst daran teilgenommen haben (hier) haben wir uns entschlossen, hier einfach ihre Fragen zu beantworten.

  1. Warum hast du angefangen zu bloggen?
    Julia: Das haben wir wir ja schon das letzte Mal hier erklärt, um in Kontakt zu bleiben 🙂
  2. Gibt es einen Ort, an den du unbedingt mal reisen möchtest?
    Johanna:Oh ja, ganz viele sogar! Aber als nächstes wird es wohl für die Weihnachtstage in die Heimat gehen 😉
  3. Für was oder wen würdest du auch morgens um 5 aufstehen und mit einem Lächeln das Haus verlassen?
    Julia: Um meine Familie und Freunde zuhause zu besuchen. Ich war jetzt einige Wochen nicht daheim und dann verbringe ich so viel Zeit wie möglich mit meinen Liebsten.
  4. Was machst du, wenn du mal so richtig schlechte Laune hast?
    Johanna: Joggen gehen oder backen, also wenn das gerade geht. Ansonsten müssen meine Mitmenschen das dann aushalten 
  5. Was machst du beruflich?
    Julia: Johanna und ich studieren zusammen Kommunikationswissenschaft und sind gerade im Praktikum. Johanna ist in einer PR-Agentur in Berlin und ich bin in einer Innovations- und Usability-Agentur in München.
  6. Gibt es eine Person oder eine Lebensart, die ein Vorbild für dich ist?
    Johanna: Nein die gibt es nicht. Sicher gibt es einmal Menschen bei denen ich mir denke: WOW, das wäre doch was! Aber letztendlich glaube ich bin ich am glücklichsten wenn ich mein Ding mach und das klappt ohne direktes Vorbild auch gerade ganz gut.
  7. Wie bist du auf den Namen von deinem Blog gekommen?
    Julia: Den haben wir uns zusammen beim Blaubeeren Pflücken überlegt 😀 Und uns hat wortwörtlich das Törtchenfieber gepackt, der Name passt also perfekt!
  8. Hast du einen Wunsch, von dem du gerne erzählen würdest?
    Johanna: Es passt gerade so schön, deshalb wünsche ich allen von Herzen eine schöne Weihnachtszeit! Und genau das ist was ich mir wünsche, herzliche Tage mit den Lieben daheim. 

Jetzt kommen wir aber wieder zum Rezept: Wir wissen ja nicht wie es Euch geht, aber wir persönlich lieben Süßkartoffeln! Und in der Kombi mit Spinat und Feta sind sie einfach unschlagbar. Das Rezept an sich ist echt einfach und geht schnell, bedarf aber ein bisschen Vorlaufzeit, um die Süßkartoffeln im Ofen weich zu backen. Das könnt Ihr aber auch einfach am Tag davor machen!

gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat & Feta von Törtchenfieber

Zutaten:
für 2-3 Personen

  • 3 mittlere Süßkartoffeln
  • 2 Tassen Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Muskatnuß, gemahlen
  • 3 EL Quark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50g + 50g Feta
  • Parmesan

So geht´s:

  1. Die Süßkartoffeln gut waschen und bei 180°C Umluft in den Ofen legen bis sie weich sind. Das dauert zwischen 40 und 60 Minuten.
  2. Währenddessen die Zwiebel mit Knoblauch anbraten und den Spinat dazugeben. Weich kochen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  3. In einer Schüssel den Quark mit einem Schuss Wasser cremig rühren und 50g Feta dazugeben.
  4. Die weichen Karoffeln der Länge nach halbieren und das Innere mit einem Löffel auslöffeln, sodass noch ein dünner Rand „Kartoffelfleisch“ in der Schale ist.
  5. Das Innere der Kartoffeln zum Quark geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Spinat dazugeben, vermischen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  6. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  7. Die Kartofffelschalen in eine ofenfeste Auflaufform geben und mit etwas Salz bestreuen.
  8. Die Füllung aus Quark, Spinat und Kartoffeln in den Kartoffelhälften verteilen und mit dem restlichen Feta und Parmesan bestreuen.
  9. Die Kartoffeln in den heißen Ofen geben und 10-20 Minuten erwärmen, je nachdem wie heiß die Kartoffeln und der Spinat noch sind.
  10. Danach den Ofen auf 250°C Grill stellen und den Käse 5 Minuten lang schmelzen lassen.

Und danach dürft Ihr die leckeren und gesunden Süßkartoffeln endlich genießen!

gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat und Feta von Törtchenfieber

Liebe Grüße Johanna und Julia

Update: Hier findet Ihr eine neue Version der gefüllten Süßkartoffeln, die noch um Couscous ergänzt ist und mit schönen, neuen Bildern glänzt 🙂

Rezept für gefüllte Süßkartoffeln mit Couscous, Spinat und Feta

Advertisements

3 Gedanken zu “gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat und Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s