Schneeflöcken, Weißröckchen…

… wann kommst du geschneit?

Kokosmuffin1Das ist jedes Jahr die große Frage! Weiße Weihnacht, ja – nein? Neulich habe ich in der U Bahn gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit statistisch bei um die 30 Prozent liegt. Na da kann man ja hoffen!

Kokosmuffin2

Kokosmuffin4Und bis es soweit ist backe ich Kokosmuffins und stell sie ans Fenster – vielleicht gesellt sich ja ein richtiges Flöckchen dazu!

Für die Muffins braucht ihr:

  • 3 Cup Mehl
  • 2,5 Tl Backpulver
  • etwas Salz
  • 1,5 Cup Zucker
  • 2/3 Cup Butter
  • 2 Eier
  • 1 Cup Kokosmilch
  • 1/2 Cup Kokosflocken

Und natürlich Kokosflocken und weiße Schokolade zum verzieren!

Die Eier schlagt ihr mit Zucker und Butter schaumig und gebt bis auf die Kokosmilch alle übrigen Zutaten dazu. Die Milch rührt ihr ganz am Schluss ein! So wird der Teig schön cremig und kann nun in kleine Muffinförmchen oder in das Muffinblech gefüllt werden!

KokosmuffinGebacken werden die Kokosmuffins bei 180° Grad Ober und Unterhitze für 20 Minuten und müssen dann erst mal eine Runde auskühlen. Mit geschmolzener Schokolade und Kokosflocken werden sie noch hübsch verziert und können jetzt den Schnee locken! Ich drück mit euch die Daumen, dass das Wetter am heiligen Abend dieses Jahr mitspielt und vorher backen wir noch fleißig zusammen! Morgen haben wir dann auch wieder ein klassischeres Weihnachtsrezept für euch

Liebe Grüße, eure Johanna

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schneeflöcken, Weißröckchen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s