perfektes Frühstücksglück: gesunde Müsli-Muffins

Immer das gleiche Frühstück ist doch langweilig oder? Ich schwöre eigentlich auf mein allmorgendliches Müsli, das mir die nötige Kraft für den Tag gibt, aber manchmal brauche ich einfach mal was anderes – einen anderen Geschmack oder eine andere Konsistenz. Ganz verzichten möchte ich aber trotzdem nicht auf mein Müsli, denn es macht mich gesund und lecker satt. Also habe ich mir heute mal ein anderes Frühstück gezaubert, das trotzdem Körner und Superfoods beinhaltet und gesund meinen Magen füllt: nämlich Müsli in Form von Muffins.

SONY DSC

Drinnen sind, wie in meinem Müsli auch, nur gesunde Zutaten, die dem Körper gut tun: ein Körnermüsli (hier in Form von Granola), ein paar Superfoods (Chia und Traubenkernmehl), etwas Joghurt und Frucht (frischer Orangensaft). Zusätzlich gibts noch Vollkornmehl, Kokosöl und Honig – yummy! Und mit einem frischen Apfel ist mein gute Laune-Frühstück perfekt – so starte ich gerne in den Tag!
In einer dicht-schließenden Box bleiben die Muffins einige Tage frisch, Ihr könnt sie aber auch einfach einfrieren und am Abend vorher immer eins auftauen.

Was gibt es bei Euch denn so zum Frühstück?

Rezept für 12 gesunde Frühstücksmuffins:

Zutaten:

2 Tassen Vollkornmehl
1 Tasse gemischtes Müsli oder Granola
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
2 TL Lebkuchengewürz
2 EL Chia Samen
1 TL Traubenkernmehl (optional)

1/2 Tasse Kokosöl
1/2 Tasse flüssiger Honig
1/2 Tasse Naturjoghurt
1/2 Tasse frisch gepresster Orangensaft

So geht´s:

  • In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen.
  • Die flüssigen Zutaten in einer anderen Schüssel gut verrühren.
  • Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Ein Muffinblech fetten (falls Ihr kein Silikonmuffinblech habt, das lohnt sich echt!)
  • Die flüssigen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mit einer Gabel leicht unterheben. Achtung nicht zu sehr rühren!
  • Die Masse auf 12 Muffinförmchen verteilen und 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

So, jetzt steht einem gesunden Frühstück nichts mehr im Weg! 🙂

Liebe Grüße Julia

SONY DSC

Advertisements

6 Gedanken zu “perfektes Frühstücksglück: gesunde Müsli-Muffins

  1. Hallo Ihr Zwei vom toertchenfieber, zuerst mal wunderbar Euer Blog-Name.
    Die Müsli Muffins sind eine tolle Alternative zu meinem morgendlichen Frühstück, das immer zwischen Brot und Müsli pendelt. Klasse.
    Liebe Grüße Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s