Hübsche Tomatentulpen

Sucht Ihr noch eine Kleinigkeit für Euren Brunch an Ostern oder einfach ein schönes Frühstück? Mal wieder ein schönes Mädelsfrühstück vielleicht? J Dann habe ich hier genau das Richtige für Euch: diese Tulpen gehen schnell, schmecken gut und sehen wirklich hübsch aus!

SONY DSC


Als ich die Tomatentulpen das erste Mal auf Pinterest entdeckt habe, war ich direkt verliebt – essbare Tischdeko, das find ich super! Und etwas Herzhaftes muss neben den Häschen, Stuten und der Mandeltorte natürlich auch auf den Tisch 😀

Rezept für Tomatentulpen

Mini-Pflaumentomatenleckere Tomatentulpen
1/2 – 1 TL Frischkäse pro Tomate, je nach Größe
Kräuter
Salz
Schnittlauch

So geht´s:

Die Tomaten von oben kreuzweise bis 1 Drittel der Länge einschneiden und mit dem Stiel eines Löffels das Innere der Tomaten in eine kleine Schüssel streichen.
Für die Füllung den Frischkäse zu dem Inneren der Tomaten geben und mit den Kräutern und Salz würzen. Die Füllung mit dem Löffelstiel in die Tomaten streichen.
Auf einem Teller mit dem Schnittlauch als Stiele anrichten.

Was gibt´s denn bei Euch so an Ostern? Ich bin gespannt!

Liebe Grüße Julia

SONY DSC

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Hübsche Tomatentulpen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s