Wer steckt hinter Törtchenfieber?

Nachdem Sabrina von Das 100%ige Mädchen uns nun schon das zweite Mal für den Liebster Award nominiert hat, schaffe ich es jetzt endlich mal mitzumachen! Danke Sabrina für die Nominierung.

Um Euch zu zeigen, wenn denn da hinter Törtchenfieber steckt, werde diesmal ich die Fragen beantworten, und das nächste Mal ist dann Johanna dran etwas über sich zu erzählen 🙂

So, jetzt erstmal kurz zu mir, bevor ich mich den Fragen widme:
Ich bin Julia, 21 Jahre jung, und studiere mitJulia
Johanna zusammen
Kommunikationswissenschaft. Wir sind im 6. Semester, der Endspurt beginnt langsam!
Wenn ich nicht gerade Unizeugs erledige, stehe ich liebend gerne in der Küche (wer hätts gedacht ;-)), mache Sport oder lese. Ach ja: ich komme übrigens aus Unterfranken und das hör(rr)t man mir auch relativ schnell an 😉
Auf dem Bild seht Ihr mich in Dänemark, dort habe ich zusammen mit meiner Schwester eine Rundreise mit dem Wohnmobil gemacht
Und jetzt zu Sabrinas Fragen:

Würdest Du beim perfekten Dinner mitmachen?

Ja 😀 Ich finde die Sendung super und schaue sie ab und zu mal, wenn ich Zeit habe. Im Fernsehen bräuchte ich es zwar nicht unbedingt, aber wir wollten es schon länger mal mit Freunden machen.

Welche Dinner-Mitstreiter würdest Du Dir wünschen?

Ach, da bin ich unkompliziert! Keine Meckertanten und allzu verbissenen Mitstreiter bitte, sondern ganz verschiedene Menschen, die Lust auf Kochen, Essen und Leute kennenlernen haben.

Was war das Schlimmste, dass Du je gegessen hast?

Puh… Da muss ich überlegen. Ich hätte da eine kalte Tomatensuppe in Frankreich im Angebot, als ich so 13 war 😉

Und was das Leckerste?

Ohje, das ist ja genauso schwierig ;D In gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat könnte ich mich reinlegen! Das Rezept gibts übrigens hier

Auf welche Speise oder Zutat könntest Du nicht verzichten?

Definitv Obst! Ich könnte nie eine komplette Low-Carb-Diät machen, weil ich Obst einfach zum Frühstück brauche!

Sterne- oder Straßenküche?

Straßenküche! Da schmeckt es meistens am besten und ist auch für Studenten wie mich bezahlbar 😉 Aber ab und zu genieße ich es auch mal schick essen zu gehen!

Nenne drei Deiner Lieblingsfilme

Weil ich ihn gerade erst gesehen habe und er mich ziemlich berührt hat: Spotlight. Julie und Julia und Das Schicksal ist ein mieser Verräter finde ich noch toll.

Liest Du Kochzeitschriften? Welche?

Nicht regelmäßig, aber die Eatsmarter finde ich klasse – die verschlinge ich von der 1. bis zur letzten Seite! Und „Mutti kocht am besten“ gefällt mir von der Gestaltung.

Gibt es einen Küchenklassiker, der bei Dir regelmäßig auf den Tisch kommt?

Nudeln mit Soße (die wechseln aber immer) und Grießbrei gibt´s bei mir öfter mal 🙂

Wie sieht dein perfekter Sommertag aus?

Ausschlafen, im Garten oder am Baggersee den Tag mit Lesen und Freunden verbringen, abends Grillen und gemütlich zusammen sitzen 🙂

Action- oder Strandurlaub?

Am liebsten eine Mischung aus beidem!

Und weil Laura von Lauras Leckerbissen uns vor etwas Längerem auch schon nominiert hat, hier auch noch ein paar Antworten auf ihre Fragen. Auch dir Laura danke für die Nominierung!

Wo nimmst du die meisten Rezepte her, wenn du kochst?

Generell koche ich viel einfach wild drauf los, Ideen die in meinem Kopf entstanden sind. Klassische Rezepte habe ich natürlich von meiner Mama 🙂 Und ansonsten kommt auch viel Inspiration von Pinterest (da sind wir übrigens auch: Törtchenfieber)

Was ist dein Lieblings-Kochbuch?

Ich habe eigentlich kaum Kochbücher.. das liegt auch daran, dass ich irgendwie immer recht selten rein schaue.

Was ist dein Lieblingsort?

Es gibt so viele schöne Orte auf der Welt, da will ich mich nicht auf einen beschränken 🙂

In welchem Restaurant trifft man dich öfters?

Beim einem kleinen Mexikaner (der Salat und die Enchiladas sind so gut!) bei uns in der Nähe, in der Gastwirtschaft im Nachbarort (da gibts die besten Spätzle!!) oder beim Italiener.

Was machst du, um dich fit zu halten?

Ich spiele Korbball – kennt das jemand von Euch? -, gehe Joggen und mache daheim Workouts mit YouTube.

liebster2baward2b2

 

Ich nominiere:

Meine Fragen an Euch:

  • Fährst du diesen Sommer in den Urlaub? Wenn ja, wohin?
  • Was ist dein liebstes Sommergetränk?
  • Worauf achtest du bei deiner Ernährung?
  • Wovon kannst du nie genug haben?
  •  Wie verbringst du deine Abende unter der Woche normalerweise?
  • Worauf freust du dich in der 2. Hälfte dieses Jahres besonders?
  • handgeschriebene Rezeptsammlung oder Rezeptordner auf dem PC, Kochbücher oder lieber das WWW? Bist du da eher altmodisch oder modern?

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mitmacht!

Und hier noch die Regeln, falls ihr mitmachen möchtet:
Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
Füge eines der Buttons von Liebster Award in deinen Beitrag ein.
Beantworte die dir gestellten Fragen.
Erstelle 7 bis 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst.
Nominiere 5 bis 11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben.
Informiere die Blogger per Kommentar darüber, dass du sie nominiert hast.

Ihr wollt noch mehr über uns wissen? Wir haben schon einmal am Liebster Award teilgenommen, hier findet Ihr unsere Antworten!

Julia

Advertisements

3 Gedanken zu “Wer steckt hinter Törtchenfieber?

  1. Vielen lieben Dank für die Nominierung, Julia!! 🙂 Bei mir ist grad so einiges los, deshalb hab ich in letzter Zeit kaum mehr gebloggt und deinen Hinweis irgendwie so gar nicht mitbekommen… 😀

    Ich fühle mich geehrt und darin bestärkt, dass es für mich keine Option ist, mit dem Bloggen aufzuhören. Auch wenn sich Zitronensüß sicher bald mal wieder etwas wandeln wird… 😛

    Wenn du mich noch lässt, werde ich deine Fragen gerne noch trotz Verspätung beantworten!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s