Erfrischende Buttermilch-Zitronenmuffins zaubern

Sommerzeit ist Picknickzeit – auch wenn das Wetter da heute nicht so oft mitspielt dieses Jahr, waren ein paar sommerliche Treffen unter der freien Sonne mit den lieben Freunden bei mir drin! Mit dem Fahrrad an einen See gefahren und dort den ganzen Tag verbracht – das gehört zu Urlaub und Auszeit für mich einfach dazu! Und damit so ein Tag richtig gelungen ist bringt jeder eine Kleinigkeit mit! Neben Wassermelone, Keksen und vielen Leckereien habe ich meine Buttermilch-Zitronenmuffins mitgebracht. Sie gehen schnell zu backen und vor allem sind sie ohne Schokolade, was sich bei dem warmen Wetter als praktisch erwiesen hat! Ohne Schokifinger zu bekommen haben wir uns also alle einen wunderbaren Sonnenbrand abgeholt! 🙂

Muffin4Ihr braucht für den All-In Teig:

300 g Mehl, 100 g Zucker, 2 Tl Backpulver, 1 P. Vanillezucker, 2 Zitronen (Saft und Schale: deshalb am besten Biozitronen nehmen, da diese meist ungespritzt sind!), 2 Eier, 80 ml Öl, 250 ml Buttermilch, und etwas Salz.

Muffin3Wie schon gesagt handelt es sich um einen All- In Teig, der schnell herzustellen ist. Für die unter euch, die gerne eine etwas genauere Anweisung haben möchten, geht am Besten nach dieser Reihenfolge vor:Muffin2

  1. Zucker, Vanillezucker, Salzprise und Zitronenschale mit Saft in eine Schüssel geben.
  2. In einem Messbecher Öl und Buttermilch mischen und das Ei dazu schlagen.
  3. Mehl und Backpulver mit dem Zucker mischen und langsam die flüssige Mischung unter Rühren dazu geben. Bei stetigem Rühren sollte sich so fix ein homogener Teig bilden.

Muffin1Den Teig nun in Muffinförmchen geben. Es reichen meist zwei große Esslöffel pro Förmchen aus. Im Ofen brauchen die Muffins bei 190 Grad Umluft 20 Minuten, dann sind sie leicht braun oben. Wenn ihr die Muffins noch ein bisschen verzieren wollt, dann überzieht sie noch mit Zuckerguss. Dazu einfach Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren. Viel Erfolg und ein wunderschönes Sommer Picknick wünsche ich euch dann! 🙂

 Muffin

Advertisements

3 Gedanken zu “Erfrischende Buttermilch-Zitronenmuffins zaubern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s