leckeres Schwarzwurzel-Gemüse

Schwarzwurzel – ein Gemüse, von dem ich bis vor einem Jahr sicher behauptet hätte, dass es mir nicht schmeckt. Wie falsch ich doch lag! Die langen dünnen Stangen sehen zwar von außen nicht sehr schmackhaft aus, aber der Anschein trügt: Schwarzwurzeln sind ein echt leckeres Gemüse! Vom Geschmack und der Konsistenz erinnern sie ein bisschen an Spargel.

schwarzwurzelgemuese

Ich habe sie einfach gegart und danach kurz angebraten, mit Rosmarin und Zucker – sehr lecker! Das Rezept habe ich aus der Landlust November/Dezember 2016.

Schwarzwurzel-Gemüse

Zutaten:

  • 500g Schwarzwurzeln
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Butter
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Zucker
  • Handschuhe

Zubereitung:

  1. Die Schwarzwurzeln waschen und dann unter laufendem Wasser schälen. Dabei am besten Handschuhe anziehen, denn die schwarze Erde geht nur schwer von den Händen und die Schwarzwurzeln werden beim Schälen total klebrig (deshalb auch unter laufendem Wasser).
  2. In ca. 4cm lange Stücke schneiden und in eine Schüssel mit Wasser und dem Zitronensaft legen.
  3. Die Schwarzwurzeln in Salzwasser 13-15 Minuten bissfest garen und danach gut abtropfen lassen.
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen, darin den Knoblauch und Rosmarin kurz anbraten und die Schwarzwurzeln dazugeben. Leicht anbraten und mit Salz, Pfeffer und Zucker  würzen.

Dazu könnt Ihr entweder Fleisch (z.B. Hackfleischküchle oder Rindersteaks), Lachs oder einfach Butterbrot essen.

Guten Appetit wünsche ich Euch,

Julia

schwarzwurzel-gemuese

Advertisements

4 Gedanken zu “leckeres Schwarzwurzel-Gemüse

  1. Schwarzwurzeln wurden bei uns früher auch Arbeiterspargel genannnt. Genau so schmackhaft sind Pastinaken und Petersilienwurzeln( das sind nicht die Wurzeln der Blatt/ oder krausen Petersilie). Alle drei Gemüsesorten lassen sich auch wunderbar zu Suppen , Pürees oder Gratins verarbeiten.
    Also traut euch an diese leckeren Gemüsesorten ran. Schönes Wochenende. L. G. Marion

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s