Soulfood pur: Maultaschen-Spinat-Auflauf

Saftiger Spinat, knuspriges Hackfleisch, herzhafte Maultaschen, cremige Tomatensoße und das ganze mit Käse überbacken. Klingt das nicht nach Soulfood? Nach schnell und leicht gemachtem Soulfood!

spinat-maultaschen

Ich liebe allgemein alle Gerichte, die mit nur einem Topf auskommen, das stammt wohl noch aus einer WG-Zeit ohne Spülmaschine 😉 Aufläufe sind deswegen bei mir ganz oben mit dabei, denn sie sind oft schnell gemacht und während sie im Ofen sind, kann man schnell noch etwas anderes erledigen. Und allem, was mit Käse überbacken ist, kann ich sowieso nur schwer widerstehen!

Deshalb habe ich heute einen Auflauf mit Maultaschen für Euch. Klingt vielleicht am Anfang ein bisschen komisch, aber schmeckt genial! Die Idee habe ich vor kurzem bei einem Gespräch in der Sauna aufgeschnappt, und irgendwie hat sie mich nicht mehr losgelassen. Also habe einen Auflauf mit Spinat, Hackfleisch und Tomatensoße kreiert. Schmeckt fast ein bisschen wie Lasagne, geht aber viel schneller!

maultaschenauflaufauflauf-mit-maultaschen

Der Auflauf ist auch super für Geburtstage oder größere Feiern, weil man ihn super vorbereiten kann. Ich fand ihn so lecker, dass ich ihn auch für meinen Geburtstag gemacht habe.

Zutaten:

für 4 Personen

  • 8 Maultaschen
  • 450g Spinat
  • 300g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 1 Becher Schmand
  • 200g geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Paprika, Brühepulver, Cayennepfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel kleinschneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch mitbraten. Den Spinat dazugeben und weiter anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. In einer ofenfesten Auflaufform verteilen.
  2. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Maultaschen jeweils in 4 Streifen schneiden und auf der Spinat-Hack-Mischung verteilen.
  3. Für die Tomatensoße die passierten Tomaten mit dem Schwand mischen und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Brühepulver und etwas Cayennepfeffer würzen. Über den Maultaschen verteilen. Den Käse darüber streuen und im Ofen 25 Minuten lang backen.

maultaschen-spinat-auflauf

Lasst es Euch schmecken!

Julia

Advertisements

6 Gedanken zu “Soulfood pur: Maultaschen-Spinat-Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s