erfrischendes Wassermelonen-Minz-Eis [vegan]

Jetzt ist Sommer, egal ob du schwitzt oder frierst: Sommer ist was in Deinem Kopf passiert!

Für mich ist jetzt einfach Frühling, oder vielleicht schon Sommer. Hauptsache warm. Jedenfalls habe ich beschlossen, mich ab jetzt so zu benehmen als ob. Vielleicht kommen sie dann ja wirklich, die warmen Temperaturen. Ein leckeres Eis müsste sie doch eigentlich herbeilocken können oder?

Wassermelonen-Minz-Eis - ToertchenfieberWassermelonen-Eis - Rezept

Ich habe es einfach mal ausprobiert: mit einem erfrischenden Wassermelonen-Minz-Sorbet. Und ich muss sagen: das hat sich auf der Zunge wirklich nach Sommer, Sonne und Urlaub angefühlt. So lecker! Wenn man dann noch die Augen schließt während das Eis auf der Zunge zergeht, kann man schon fast das Rauschen des Meeres hören. Denn die Kombination aus Wassermelone, Minze und Kokosmilch ist einfach Sommer pur.

Wassermelonen-Minz-Eis mit Kokosmilch - Rezept

Rezept für gesundes Wassermelonen-Minz-Eis mit Kokosmilch

Zutaten:

  • ca. 1/2 Wassermelone (600-700g Fruchtfleisch, ohne Kerne)
  • 10 Stängel frische Minze
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 50ml Holunderblütensirup (Rezept), alternativ 40g Zucker

Zubereitung:

  1. Die Minzblätter von den Stängeln zupfen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und mindestens 1 Minute lang cremig pürieren.
  2. Die Eismasse in ein flaches Gefäß füllen und mindestens 4 Stunden (besser über Nacht) einfrieren.
  3. Aus der Gefriertruhe nehmen, etwas antauen lassen und das Eis mit einem Messer in kleine Blöcke schneiden. Diese in den Mixer geben und mixen, bis keine Brocken mehr darin sind. In ein kompaktes Gefäß geben und nochmals 4 Stunden einfrieren.
  4. Vor dem Servieren kurz antauen lassen und dann mit einem Eisportionierter Kugeln formen.

Wassermelonen-Eis mit Kokosmilch - Rezept

Und: schmeckt Ihr den Sommer?

Ganz liebe, sonnengewärmte Grüße an Euch da draußen!

Julia

Wassermelonen-Minz-Eis - Rezept

Advertisements

2 Gedanken zu “erfrischendes Wassermelonen-Minz-Eis [vegan]

  1. Meine Güte, das Eis klingt wirklich fantastisch! Das werde ich unbedingt einmal ausprobieren!
    Deine Fotos sind übrigens sehr schön – deine Eisschüsselchen gefallen mir gut!
    Liebe Grüße,
    Natalie

    Gefällt mir

    1. Liebe Natalie,
      Dankeschön ☺️ es schmeckt auch fantastisch und ist ja noch dazu auch noch ziemlich gesund 😊
      Die Schüsselchen habe ich übrigens aus der „Wühlkiste“, dort kann man bei uns günstig Gebrauchtes kaufen 😉
      Liebe Grüße Julia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s