leckeres Pfirsich-Apfel-Mus mit Tonkabohne und Vanille [ohne Zuckerzusatz]

Apfel-Pfirsichmus - Rezept

Grießbrei, Milchreis, Kaiserschmarren, Rösti… was haben alle diese Gerichte gemeinsam, außer, dass sie süß sind? Richtig! Zu allen isst man am besten Apfelmus. Und weil ich alle diese Gerichte total gerne mag, brauche ich davon natürlich das eine oder andere Glas. Deswegen habe ich mich dieses Jahr entschieden, mich selbst daran zu machen, Apfelbrei zu kochen und einzumachen. Sonst haben wir meistens Apfelmus von meinen Omas oder meiner Mama oder auch ab und an mal ein gekauftes Glas.

Pfirsich-Apfelmus mit Tonkabohne - Rezept Weiterlesen

Advertisements

Typisch fränkischer Zwetschgen-Plootz mit Streuseln (Blechkuchen)

typsich fränkischer Zwetschgenplotz - Rezept

Wenn es Spätsommer wird, beginnt bei uns in Franken die Plootzzeit. Plootz, das ist bei uns ein Blechkuchen aus Hefeteig, der herzhaft oder süß belegt ist. Ich habe bei uns die diesjährige Plootzzeit mit einem klassischen Zwetschgenplootz mit Streuseln eröffnet – soo lecker sag ich Euch! Für einen richtig gemachten Plootz würde ich ehrlich gesagt (fast) jede Torte stehen lassen, weil der luftige Hefeteig mit dem saftigen Belag einfach genial schmeckt.

klassischer Zwetschgen-Blechkuchen mit Streuseln - Rezept Weiterlesen

Herzhafte Pfirsich-Tarte mit Thymian und Ziegenkäse

herzhafte Pfirsch-Ziegenkäse-Tarte mit Thyminan - Törtchenfieber

Ich bin zurück! Nach einer mehr oder weniger gewollten Sommerpause hat mich die Backlust endlich wieder gepackt und ich verweile wieder unter den Backenden 😉 In den letzten Wochen war einfach viel los bei mir und in der wenigen freien Zeit habe ich es dann genossen, Zeit mit Freunden, Sport oder einem guten Buch zu verbringen. Das muss auch mal sein oder?

Pfirsch-Ziegenkäse-Tarte mit Thymian und Ahornsirup - Rezept

Aber gestern war es dann wieder soweit: ich hatte sowieso geplant unseren klassischen Zwetschgenplootz mit Streuseln zu backen und dann stand unser Nachbar mit 2 Eilerchen frisch geernteten Pfirsichen vor der Tür. Ich habe mich natürlich total gefreut und weil ich sowieso noch Hefeteig übrig hatte, habe ich gleich einen Teig verarbeitet. Als Gegensatz zu den süßen Streuseln des Zwetschgenplootz´habe ich den mit Pfirsichspalten belegten Hefeteig mit Ahornsirup, Rosmarin und Ziegenkäse getoppt. So ist eine herzhaft-süße Tarte entstanden, die unendlich saftig und lecker ist. Mjum! Weiterlesen

vegane Nicecream-Aprikosen-Eistorte in Marmoroptik

Bananen-Aprikosen-Eistorte clean eating

Essenstechnisch hat dieser Sommer für mich bisher ein klares Highlight: Eis aus gefrorenem Obst – einfach pur, ohne zusätzlichen Zucker, Sahne oder Eier. Besonders beliebt und bekannt ist ja „Nicecream“, Eis aus gefrorenen Bananen. Eigentlich gibt es diesen Trend schon 1, 2 Jahre, aber ich bin erst dieses Jahr so richtig auf den Geschmack gekommen. Letztes Jahr habe ich zwar auch schon ab und zu gefrorene Früchte püriert, aber meistens war es dann sehr flüssig, sodass ich eher kalten Obstbrei hatte 😉

Bananen-Aprikosen-Eistorte clean eating - Rezept Weiterlesen

Low Carb-Protein Johannisbeer-Cheesecake

saftiger Johannisbeer-Cheesecake low carb- Rezept

Hiermit eröffne ich offiziell die diesjährige Johannisbeersaison!

Dafür ist es zwar eigentlich schon ein bisschen spät, aber ich habe es erst jetzt geschafft, die ersten Johannisbeeren aus unserem Garten zu pflücken und zu verarbeiten. Das ist ja bekanntermaßen ein bisschen zeitaufwändig, aber jetzt habe ich es endlich geschafft.

Johannisbeer-Cheesecake low carb- Rezept Weiterlesen

Kirsch-Marzipan-Gugelhupf mit Rosenkranz [DIY & Rezept]

Juhu es ist Kirschenzeit!

Eigentlich dachte ich, diesen Sommer gibt es kaum Kirschen hier bei uns, weil die Blüten im Frühling bei dem Frost alle erfroren sind. Doch glücklicherweise habe ich mich geirrt: die Bäume hängen trotzdem voll und die Kirschen sind lecker wie eh und je (und jetzt auch noch wurmfrei). Bei uns in der Verwandtschaft gibt es mehrere Kirschbäume und meine Oma hat mir schon einen Eimer voll vorbeigebracht – das nächste Mal gehe ich aber mit zum Pflücken 😉

Kirschkuchen mit Blumenkranz als Dekoration - Anleitung DIY Weiterlesen

Sommerlicher Eichblattsalat mit Speck, Aprikosen und Maracuja-Orangen-Dressing

Sommerlicher Salat mit Aprikosen und Speck - Rezept

Im Sommer liebe ich es, abends einfach einen großen Salat zu essen. Damit das aber nicht langweilig ist, experimentiere ich gerne ein bisschen mit den Zutaten und dem Salatdressing. Dieses Mal wurde es etwas exotisch, denn es sind gebratene Aprikosenspalten und karamellisierter Speck in den Salat gewandert. Und getoppt wurde das Ganze dann mit einer Passionsfrucht-Orangen-Joghurt-Soße.

Exotischer Sommersalat mit gebratenen Aprikosenspalten und karamellisiertem Speck - Rezept Weiterlesen

Frischer Spinatsalat mit Parmesan und Pinienkernen

Spinatsalat mit Honig-Senf-Dressing Parmesan und Pinienkernen - Rezept

Mit den warmen Abenden kommt auch die Grillzeit. Ich liebe es, abends im Garten mit Freunden oder der Familie zusammenzusitzen und zu grillen. Wobei ich als Grillmeister eher wenig gut geeignet bin, vor allem beim Grill anzünden. Immerhin weiß ich jetzt schonmal theoretisch, wie es funktioniert ;D Aber das Wichtigste beim Grillen sind für mich sowieso die Salate – das Fleisch ist da meistens nur Nebensache. Am Schönsten ist es, wenn jeder etwas mitbringt und wir so eine bunt gemischte Salat-, Brot- und Dipauswahl haben.

frischer Spinatsalat mit Honig-Senf-Dressing - Rezept

Letztes Wochenende war es wieder soweit und wir haben mit Freunden das echt fantastische Wetter zum Grillen genutzt. Ich habe dafür meinen Lieblingssalat, einen frischen Spinatsalat mit Honig-Senf-Dressing und Parmesan und Pinienkernen gemacht. Jedes Mal bin ich wieder erstaunt, wie wenige meiner Bekannten und Freunde Spinat als Salat kennen. Ich finde ihn frisch total lecker und zusammen mit dem Dressing, dem Parmesan und den gerösteten Kernen einfach traumhaft – da brauche ich eigentlich gar kein Fleisch dazu! Weiterlesen