Typisch fränkischer Zwetschgen-Plootz mit Streuseln (Blechkuchen)

typsich fränkischer Zwetschgenplotz - Rezept

Wenn es Spätsommer wird, beginnt bei uns in Franken die Plootzzeit. Plootz, das ist bei uns ein Blechkuchen aus Hefeteig, der herzhaft oder süß belegt ist. Ich habe bei uns die diesjährige Plootzzeit mit einem klassischen Zwetschgenplootz mit Streuseln eröffnet – soo lecker sag ich Euch! Für einen richtig gemachten Plootz würde ich ehrlich gesagt (fast) jede Torte stehen lassen, weil der luftige Hefeteig mit dem saftigen Belag einfach genial schmeckt.

klassischer Zwetschgen-Blechkuchen mit Streuseln - Rezept Weiterlesen

Advertisements

Herzhafte Pfirsich-Tarte mit Thymian und Ziegenkäse

herzhafte Pfirsch-Ziegenkäse-Tarte mit Thyminan - Törtchenfieber

Ich bin zurück! Nach einer mehr oder weniger gewollten Sommerpause hat mich die Backlust endlich wieder gepackt und ich verweile wieder unter den Backenden 😉 In den letzten Wochen war einfach viel los bei mir und in der wenigen freien Zeit habe ich es dann genossen, Zeit mit Freunden, Sport oder einem guten Buch zu verbringen. Das muss auch mal sein oder?

Pfirsch-Ziegenkäse-Tarte mit Thymian und Ahornsirup - Rezept

Aber gestern war es dann wieder soweit: ich hatte sowieso geplant unseren klassischen Zwetschgenplootz mit Streuseln zu backen und dann stand unser Nachbar mit 2 Eilerchen frisch geernteten Pfirsichen vor der Tür. Ich habe mich natürlich total gefreut und weil ich sowieso noch Hefeteig übrig hatte, habe ich gleich einen Teig verarbeitet. Als Gegensatz zu den süßen Streuseln des Zwetschgenplootz´habe ich den mit Pfirsichspalten belegten Hefeteig mit Ahornsirup, Rosmarin und Ziegenkäse getoppt. So ist eine herzhaft-süße Tarte entstanden, die unendlich saftig und lecker ist. Mjum! Weiterlesen

Crunchy Himbeer-Vollkorn-Muffins mit weißer Schokolade

Himbeer-Vollkornmuffins mit weisser Schokolade - Rezept

Himbeeren sind für mich eine der besten Früchte überhaupt. Ich liebe Beeren generell, aber Himbeeren sind davon meine liebsten. Deshalb habe ich fast immer welche eingefroren, aber wenn Himbeerzeit ist, schmecken die süßen Früchtchen natürlich am besten frisch – und am liebsten frisch vom Strauch genascht 😉

Himbeermuffins mit weisser Schokolade - Rezept Weiterlesen

Kirsch-Marzipan-Gugelhupf mit Rosenkranz [DIY & Rezept]

Juhu es ist Kirschenzeit!

Eigentlich dachte ich, diesen Sommer gibt es kaum Kirschen hier bei uns, weil die Blüten im Frühling bei dem Frost alle erfroren sind. Doch glücklicherweise habe ich mich geirrt: die Bäume hängen trotzdem voll und die Kirschen sind lecker wie eh und je (und jetzt auch noch wurmfrei). Bei uns in der Verwandtschaft gibt es mehrere Kirschbäume und meine Oma hat mir schon einen Eimer voll vorbeigebracht – das nächste Mal gehe ich aber mit zum Pflücken 😉

Kirschkuchen mit Blumenkranz als Dekoration - Anleitung DIY Weiterlesen

Gesundes Erdbeer-Biskuit-Törtchen zum Muttertag

gesundes Erdbeer-Biskuit-Törtchen

Es ist soweit: in genau einer Woche ist wieder Muttertag. Der Tag, an dem wir uns bei unseren Mamas für all das bedanken können, was so selbstverständlich scheint, es aber lange nicht ist. Ich finde dieses Ritual total schön und wichtig, weil man sonst so oft vergisst Danke zu sagen. Da ist es doch besonders schön, der eigenen Mutter eine besondere Freude zu machen.

Erdbeer-Biskuitkuchen zum Muttertag Weiterlesen

Rhabarber-Quark-Tarte mit Pistazien

Rhabarber-Kaesekuchen-Tarte mit Pistazien und Marzipan - Rezept

Endlich! Die Rhabarbersaison hat auch bei uns im Garten begonnen! Sobald ich im Supermarkt die ersten Stangen sehe und mich auf Instagram die ersten Rhabarber-Rezepte anlachen, steigt meine Sehnsucht nach dem säuerlichen Obst, das zu meinen Lieblingsfrüchten gehört, stark an. Dann dauert es aber immer noch ein bisschen, bis auch bei uns hier die ersten Stangen groß genug und erntereif sind. Doch bis dahin ist dann ja allerlei Zeit zum Rezeptschmieden 😉

Rhabarber-Kaesekuchen-Tarte mit Pistazien und Marzipan - Rezept

Meistens entstehen dabei so viele Ideen, dass ich sie leider gar nicht alle umsetzen kann. Deswegen besteht mein erster Rhabarberkuchen dieses Jahr auch aus einer Zutatenkombination, die mir schon letztes Jahr in den Sinn gekommen ist und das Jahr über – zum Glück – in meinem Kopf überwintert hat. Eine Tarte mit einer schönen Vanillecreme, darauf die unverarbeiteten (aber geschälten!) Rhabarberstangen und ein paar crunchige Pistazien. Weiterlesen

Bärlauch-Süßkartoffel-Gratin mit Ziegenkäse

Bärlauch-Süsskartoffel-Gratin Rezept

Wenn Bärlauchsaison ist, dann muss das ausgenutzt werden finde ich! Deshalb findet Ihr dieses Jahr einige Rezepte mit dem leckeren „wilden Bärlauch“, wie er im Englischen heißt, bei mir. Aber das muss ja auch nachgeholt werden – letztes Jahr gab es schließlich nur das Rezept für die Bärlauch-Butter. Und man kann Bärbauch einfach super verbacken, verkochen oder roh verarbeiten.

Jetzt gerade während ich diesen Beitrag schreibe, ist mir erst aufgefallen, dass es die Zutatenkombination Bärlauch & Süßkartoffel seit vorletzter Woche schon hier auf dem Blog gibt. Die Süßkartoffel-Bärlauch-Schnecken kann ich Euch nur empfehlen, wenn Ihr zum Grillen oder einfach so leckere, herzhafte Brötchen backen wollt. Heute habe ich aber noch ein zweites Rezept mit der Zutaten-Kombi für Euch, einfach weil sie super lecker ist und so gut passt. Dieses Mal wurde ein Süßkartoffel-Bärlauch-Gratin daraus, das man entweder so oder als Beilage essen kann. Ich fand es total lecker und war damit bei uns zum Glück auch nicht die einzige 😉

Bärlauch-Süsskartoffel-Gratin Rezept Weiterlesen

Eine Sünde wert: Salzkaramell-Cookie-Torte

Salzkaramell-Keksteig-Torte mit Salzbrezeln

Das heutige Rezept passt nicht so ganz in die Fastenzeit. Dafür umso besser zu Festen wie Ostern, einem großen Geburtstag oder einer Hochzeit. Es wartet nämlich eine sündige, aber sündhaft-leckere Salzkaramell-Cookie-Torte auf Euch. Die ist doch perfekt, um sich an Ostern für das eigene Durchhaltevermögen in der Fastenzeit zu belohnen, oder um einfach gemeinsam mit den Liebsten ein Stückchen Torte zu schlemmen, oder was sagt Ihr?

Salted Caramel-Cookie Dough-Torte von Toertchenfieber Weiterlesen