Kirsch-Marzipan-Gugelhupf mit Rosenkranz [DIY & Rezept]

Juhu es ist Kirschenzeit!

Eigentlich dachte ich, diesen Sommer gibt es kaum Kirschen hier bei uns, weil die Blüten im Frühling bei dem Frost alle erfroren sind. Doch glücklicherweise habe ich mich geirrt: die Bäume hängen trotzdem voll und die Kirschen sind lecker wie eh und je (und jetzt auch noch wurmfrei). Bei uns in der Verwandtschaft gibt es mehrere Kirschbäume und meine Oma hat mir schon einen Eimer voll vorbeigebracht – das nächste Mal gehe ich aber mit zum Pflücken 😉

Kirschkuchen mit Blumenkranz als Dekoration - Anleitung DIY Weiterlesen

Rezept für Erdbeer-Rhabarber-Torte: hallo Frühling!

Erdbeer-Rhabarbertorte - Rezept

Heute ist Tortenzeit. Rhabarber-Erdbeer-Tortenzeit.

Ihr wisst ja bestimmt schon, dass ich Rhabarber und Erdbeeren liebe und die Kombi aus beidem toll finde. Aber dieses Mal liegt es nicht nur an mir, dass ich Euch dieses Törtchen zeigen kann. Denn dieses Mal hat sich die Oma von meinem Freund explizit DIE Rhabarbertorte zum Geburtstag gewünscht, die ich vor 2 Jahren schon einmal gebacken habe.

Rhabarber-Erdbeer-Torte mit Loeffelbiskuits

Weiterlesen

Rhabarber-Quark-Tarte mit Pistazien

Rhabarber-Kaesekuchen-Tarte mit Pistazien und Marzipan - Rezept

Endlich! Die Rhabarbersaison hat auch bei uns im Garten begonnen! Sobald ich im Supermarkt die ersten Stangen sehe und mich auf Instagram die ersten Rhabarber-Rezepte anlachen, steigt meine Sehnsucht nach dem säuerlichen Obst, das zu meinen Lieblingsfrüchten gehört, stark an. Dann dauert es aber immer noch ein bisschen, bis auch bei uns hier die ersten Stangen groß genug und erntereif sind. Doch bis dahin ist dann ja allerlei Zeit zum Rezeptschmieden 😉

Rhabarber-Kaesekuchen-Tarte mit Pistazien und Marzipan - Rezept

Meistens entstehen dabei so viele Ideen, dass ich sie leider gar nicht alle umsetzen kann. Deswegen besteht mein erster Rhabarberkuchen dieses Jahr auch aus einer Zutatenkombination, die mir schon letztes Jahr in den Sinn gekommen ist und das Jahr über – zum Glück – in meinem Kopf überwintert hat. Eine Tarte mit einer schönen Vanillecreme, darauf die unverarbeiteten (aber geschälten!) Rhabarberstangen und ein paar crunchige Pistazien. Weiterlesen

Hallo Herbst: Birnen-Mohn-Muffins mit Marzipan

Ich liebe den Herbst mit all seinem Obst und Gemüse. Kürbis, Zucchini, Äpfel, Quitten, Birnen. Und in der Küche ist er bei mir auch schon längst angekommen. Jetzt gibt es endlich auch wieder ein herbstliches Backrezept hier. Und zwar träume ich schon länger von der Kombination aus Marzipan und Mohn. Die habe ich jetzt flugs – mit einer Birne für die Saftigkeit – in ein paar Muffins gebacken.

birnen-mohn-muffin Weiterlesen

Kuchen im Glas zum Muttertag: Himbeere-Marzipan-Kokos

Am 8. Mai ist Muttertag. Das habt Ihr bestimmt auch dieses Jahr schon einige Male in der Werbung gehört oder? Nett, dass uns Mydays und Co. daran erinnern – aber schenken möchte ich dann doch lieber etwas eigenes, individuelles. Etwas, das eben genau zu meiner Mama passt. Und was könnte da auf einem Backblog denn besser passen als Kuchen? 😉

SONY DSC

Um Eurer Mama mal ganz persönlich und individuell Danke zu sagen, habe ich hier eine passende Idee für Euch: ein Kuchen im Glas! Den könnt Ihr super verschenken und auch ganz individuell auf Eure Mama abstimmen.
Ich habe mich dieses Mal für eine Kombi aus Himbeeren, Marzipan und Kokos entschieden und die Küchlein noch mit einem Guss aus weißer Schokolade überzogen. Tolle Kombis finde ich aber auch Pistazie-Himbeere, Rhabarber-weiße Schokolade oder double Chocolate – je nachdem was eben zu Eurer Mama passt!

Weiterlesen

Mandeln für den Osterhasen [Osterbrunch]

Ostern ist mal wieder einer der Feiertage, an denen man mit der ganzen Familie zusammen kommt und sich über einen schönen Kuchen hermacht! 😀 Zumindest sieht es bei uns so aus. Wir brunchen zusammen und da darf auch eine Torte und leckeres Gebäck natürlich nicht fehlen! Dieses Jahr wird es nächste Woche deshalb diese Mandeltorte geben. Mandeln schmecken so zart und lecker und passen auch zu allem anderen auf der Tafel. Dazu gehen dann auch Schokomuffins, Obstteilchen oder all das Herzhafte was beim Brunch nicht fehlen darf…. was das Herz begehrt!

Hase Weiterlesen

Spekulatius Muffins mit Marzipankern ♥

Na seid Ihr schon weihnachtlich eingestimmt? Am Sonntag ist 1. Advent, wie die Zeit vergeht…
Ich habe heute wieder ein weihnachtlich-winterliches Muffinrezept, das ein bisschen zur Einstimmung auf Weihnachten beitragen soll!

Bei mir hat es definitiv gewirkt 😀 Marzipan ist für mich etwas, das ich automatisch mit Weihnachten verbinde und ich liiieebe Marzipan 😀
Heute kommt es zusammen mit Spekulatius, Lebkuchengeschmack und einem Hauch Kardamom daher – unwiderstehlich für mich 😉

SONY DSC

Weiterlesen

Dampfnudel-Schnecken mit Marzipan-Streuseln

Die herbstliche Schneckerei hat mich erfasst!

Was? Herbstliche Schneckerei? Ja Ihr habt richtig gelesen, hier gehts um Schnecken! Und zwar um ganz feine!
Isabel von von Baking and more hat mich mit ihrem Event Herbstliche Schneckerei dazu gebracht, endlich eine meiner Schneckenideen, die schon lange
in meinem Kopf rumschwirrt, in die Tat umzusetzen! Und zwar saftige Hefeschnecken mit Vanillepudding und Marzipanstreuseln, getoppt durch einen weiße Schokoladen-Guss. Und ich sage Euch, sie schmecken genauso gut wie sie klingen! Ich habe mich verliebt 😀

Dampfnudelschnecken mit Marzipan-Streuseln von Törtchenfieber

Weiterlesen

Quarkbrötchen mit Marzipan

Brötchen_vorneDie kleine Sünde am Morgen 😀 Ich hab da mal was ausprobiert, was ich gerne mit euch teilen möchte:

eigentlich geht es ganz schnell, weshalb ich mir die kleinen Brötchen auch gleich zum Frühstück gemacht habe. Um das ganze etwas aufzupeppen und weil ich es sowieso noch da hatte habe ich dann spontan noch Marzipan mit in die Quarkbrötchen eingeknetet.

Weiterlesen